Blog

Cannabinoid-Cannabinoide

Cannabinoid, Cannabinoide, Wirkung Hanfpflanze, Wirkstoffe Hanfpflanze, CBD Wirkung, Nutzhanf, CBD, CBC, CBN,
img 6240 Naturprodukte Cannabinoid-Cannabinoide CATALEYA Naturprodukte
 Nutzhanf

Was sind Cannabinoide?

Cannabinoide sind natürliche Stoffe, die sich in der Cannabis Pflanze befinden. Jeder der über 120 Cannabinoide hat seine eigene Aufgabe und Wirkung. Die Erforschung dieser Cannabinoide führte zu der Entdeckung des Endocannabinoid- System im menschlichen Körper.

https://cataleya.international/was-ist-ein-endocannabinoid-system/

Körpereigene Substanzen, die ähnliche Eigenschaften wie die der Hanfpflanze besitzen und Endocannabinoide genannt werden.
Bis jetzt wurden mindestens 120 verschiedene Cannabinoide im Nutzhanf festgestellt, deren Wirkung im Detail noch unbekannt sind. 

Die wichtigsten Cannabinoide im Nutzhanfs sind:

  • CBD (Cannabidiol)
  • CBN (Cannabinol)
  • CBC (Cannabichromen)
  • CBG (Canmabigerol)
  • THC (Tetrahydrocannabinol)
  • THCA (Tetrahydrocannabinolsäure) 
  • THCV (Tetrahydrocannabivarin)
  • CBDA (Cannabidiolsäure)
  • CBDV (Cannabidivarin) 

 

Cannabinoide im Vollspektrum CBD Öl

In einem Vollspektrum CBD Ölen sind über 120 Cannabinoide enthalten, Terpene und Flavonoide, die für den Geruch und Geschmack der Blüten verantwortlich sind, findet man auch in vielen anderen Pflanzen. 

CBD 

CBD ist das bekannteste Cannabinoid, dessen Anwendungsgebiete fast keine Grenzen kennt. 

Das Wirkungsspektrum von CBD ist sehr groß, das hängt auch mit unserem körpereigenen Endocannabinoid-System zusammen. 

Unser Endocannabinoid-System befindet sich laut Studien in unserem ganzen Organismus und ist an wichtigen Organen vorhanden. 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: